Gemeinsames Erleben schafft Vertrauen und Sicherheit

Bindung stärken, reitpädagogischer Eltern-Kind Kurs

 

Das geführte Ponyreiten, Eltern-Kind-Erlebniszeit und die Kommunikation

bei gemeinsamen Herausforderungen und Spielen fördert die

 positive Beziehung und stärkt die Bindung.

              Der Kurs bietet die Möglichkeit in einer Kleingruppe fachlich begleitet intensiv Zeit mit Ihrem Kind zu verbringen.

Zusammen dürfen Sie das Pony striegeln und für das Reiten vorbereiten.

 Bei den reitpädagogischen Spielen führen Sie Ihr Kind auf dem Pony

 und erleben wunderbare verbindende Momente

in einer entspannten Atmosphäre.

Sie werden angeleitet und begleitet von einer pädagogischen Fachkraft.

Mit unseren Ponys können Kinder bereits von jungen Jahren an spielerisch, aber auch pädagogisch-methodisch - an den Umgang mit Pferden herangeführt werden.

 

Unsere Eltern-Kind Kurse bieten Eltern die Möglichkeit

intensiv Zeit mit ihrem Kind zu verbringen. 

Gemeinsames Erleben und Spaß im Umgang mit den Ponys verbindet einander.

Das Ponyreiten, geführt von Papa oder Mama schafft Vertrauen.

 Die Kommunikation bei gemeinsamen Spielen mit den Ponys 

fördert die positive Beziehung.

Natürlich können auch beide Elternteile oder eine andere Bezugsperson

das Angebot nutzen.

 

           Jeweils im Januar sowie im August beginnen neue Kurse.

                  Anmeldungen werden gerne entgegengenommen.

            

04498 7522 oder 0162 1353794